Wenn Sie selbst oder jemand, mit dem Sie reisen, Hilfe benötigt, zum Beispiel beim Ein- und Aussteigen, empfehlen wir Ihnen, mindestens 24 Stunden vor Ihrer Reise eine Hilfeleistung, wie beispielsweise einen Mobilitäts-Service dazu zu buchen.

Sie können diese Hilfeleistung direkt beim Bahnanbieter buchen und dort auch eine Sitzplatzreservierung oder Rollstuhlplätze organisieren. Wir bieten diese Tickets leider nicht an. Das heißt, es ist auch nicht möglich einen Behindertenausweis bei der Buchung über Trainline anzugeben.

Wählen Sie in der Dropdown-Liste unten Ihren Bahnanbieter aus, um die entsprechenden Kontaktinformationen zu erhalten. Wenn Sie nicht sicher sind, mit welchem Bahnanbieter Sie fahren, schauen Sie sich die Ticket-Details in "Meine Buchungen" (auf unserer Website) oder "Meine Tickets" (in unserer App) an.